Zusatzmodul Baukalkulation

Das Zusatzmodul Baukalkulation ist ein Aufsatz auf das Modul Angebotslegung und dient der Preisermittlung von Bauleistungen. Sie ist sehr stark an die ÖNORM B 2061 und deren Kalkulations-formblättern angelehnt.

Diese ÖNORM regelt das Verfahren der Preisermittlung von Bauleist-ungen, gibt Hinweis für den Aufbau der Kalkulation und regelt die Darstellung der Preisermittlung, Sie ist auch Grundlage für die Überprüfung der Angemessenheit der Preise.

  • Kalkulationsansätze
    für Leistungsbuchpositionen
    speichern und anpassen

    Mit den resultierende
    Preistabellen
    automatisch Angebote
    ausfüllen!

  • K Blätter übersichtlich
    dargestellt

    Automatische
    Aktualisierung
    der resultierenden
    Summen

Unsere Webseite verwendet 2 notwendige Cookies:

1. Consent Cookie um diese Zustimmungs-Meldung anzuzeigen
2. Analyse-Tracking-Cookie unseres Partners

Indem Sie auf „Akzeptieren” klicken, stimmen Sie der Verwendung von analytischen Cookies,
die dafür benutzt werden, um Erkenntnisse über die Webseitennutzung zu erhalten
und damit unsere Webseite und die Services zu verbessern und von Tracking-Cookies unseres Partners zu.

> Information etracker Cookies
> Information über Datenschutzrichtlinien & Cookies

Notwendige Cookies akzeptieren! Schließen